Qualität

In Verantwortung gegenüber allen Stakeholdern haben die technischen, gewerblichen und kunstgewerblichen Lehranstalten das Qualitätsmanagementsystem QIBB implementiert, welches auf modernen und anerkannten Grundsätzen des Qualitätsmanagements aufbaut und sich  am europäischen Qualitätsrahmen CQAF (Common Quality Assurance Framework, Download: DownloadFinal Report CQAF 2003) orientiert. 

 

Eckpunkte von QIBB sind mittel- und kurzfristige Planungen auf der Grundlage von Schul- und Arbeitsprogrammen, Evaluierungen, Qualitätsberichte sowie die Vereinbarung von Entwicklungs- und Umsetzungszielen im Rahmen von Management- und Performance Reviews. QIBB ist nicht nur auf die Schulebene beschränkt, sondern schließt auch die Landesebene (Schulaufsicht) und die Bundesebene (Sektion Berufsbildung im BMUKK) ein. Damit wird sichergestellt, dass auch Prozesse, die mehrere organisatorische Ebenen betreffen, in das Qualitätsmanagement einbezogen werden.

 

Link öffnet in einem neuen Fensterwww.qibb.at