Diplom- und Abschlussarbeiten

Im Jahr 2000 wurde im Rahmen einer Novellierung der Verordnung über die abschließenden Prüfungen an Höheren Technischen Lehranstalten die Möglichkeit geschaffen, das Prüfungsgebiet „Projekt“ der Reife- und Diplomprüfung in Form einer „Diplomarbeit“ abzulegen. Analog wurde in den abschließenden Prüfungen an technischen,  gewerblichen und kunstgewerblichen Fachschulen die „Abschlussarbeit“ als Alternative zur Projektklausur eingeführt.
[Fototext: Das Team der Diplomarbeitprojekts "Fexible Fasszange" der HTL Mödling gewann in der Kategorie "Engineering" den 1. Preis beim Jugend-Innovativ-Wettbewerb 2009.]

Obwohl die Diplom- und Abschlussarbeiten im Allgemeinen aufwändiger sind und mehr Eigeninitiative, selbständiges Arbeiten und Zusammenarbeit im Team abverlangen, entscheiden sich immer mehr Studierende für diese Prüfungsvariante. Derzeit werden rund 1000 Diplom- und Abschlussarbeiten jährlich an den HTLs eingereicht, von denen zahlreiche – über die abschließende Prüfung hinausgehend - in einschlägigen Wettbewerben prämiert werden und in Ausnahmefällen sogar zu Patentanmeldungen führen. Diplom- und Abschlussarbeiten sind wichtige Leistungsindikatoren für das hohe Niveau der Höheren Technischen Lehranstalten bzw. der technischen, gewerblichen und kunstgewerblichen Fachschulen geworden.

Die folgenden Ausführungen wenden sich an Personen, die sich über die Diplom- und Abschlussarbeiten grundlegend informieren wollen. Sie sollen auch Interessenten von außen (Gewerbe, Industrie, Non Profit-Institutionen) einen Einblick in die im Rahmen von Diplom- und Abschlussarbeiten erreichbaren Leistungen vermitteln und die HTLs als kompetente Kooperationspartner präsentieren. Der (über ein Login zugängliche) interne Bereich enthält eine Dokumentation aller Diplom- und Abschlussarbeiten; die Datenbank gibt einerseits den Betreuerinnen und Betreuern von künftigen Diplom- und Abschlussarbeiten Gelegenheit, sich über Themen und Inhalte der bisherigen Arbeiten zu informieren, und schafft anderseits die Grundlage für eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Qualität in der Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation der Diplom- und Abschlussarbeiten.

 

Zur Datenbank Link öffnet in einem neuen FensterHTL-Innovativ